Salvatorische Klausel überflüssig?

Dieses Thema im Forum "Übrige Finanzthemen" wurde erstellt von Wenam, 30.09.2013.

  1. Wenam

    Wenam Gesperrt

    Dabei seit:
    29.09.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe vor kurzem einen Bericht gelesen, in dem stand, dass die salvatorische Klausel, die ja in Verträgen sehr gerne genutzt wird und die ich auch selber in meine Mietverträge schreibe, überflüssig ist, weil das BGB die Fälle abdeckt, in denen Vertragsbestandteile ganz oder teilweise nichtig sind. Stimmt das? Weiß vllt jemand den entsprechenden Paragraphen?

    Das würde mir sehr helfen!!

    Danke!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bankkaufmann, 30.09.2013
    Bankkaufmann

    Bankkaufmann Gast

    Davon höre ich das erste mal! Die Klausel solltest du auch weiterhin in deine Verträge schreiben, um keine Probleme zu bekommen!
    Das BGB hat dazu keine Regelung!
     
  4. #3 Heitel, 30.09.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.10.2013
    Heitel

    Heitel Gesperrt

    Dabei seit:
    24.09.2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Der Bericht, wo auch immer du ihn gelesen hast, ist korrekt. Die Klausel muss nicht extra in die Verträge geschrieben werden. Im BGB gibt es einen Passus, der die salvatorische Klausel ersetzt. Schau hier: salvatorische Klausel
     
  5. Melion

    Melion Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2013
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Gut zu wissen, danke für die Info!
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Salvatorische Klausel überflüssig?

Die Seite wird geladen...

Salvatorische Klausel überflüssig? - Ähnliche Themen

  1. Salvatorische Klausel überflüssig?

    Salvatorische Klausel überflüssig?: Hallo zusammen, ich habe vor einigen Tagen einen neuen Mietvertrag unterschrieben, in dem keine salvatorische Klausel stand. Als ich dann...
  2. Bundesgerichtshof stärkt Anleger: Effektenklauseln bei Rechtschutz unwirksam

    Bundesgerichtshof stärkt Anleger: Effektenklauseln bei Rechtschutz unwirksam: Wenn es um den Kauf von Wertpapieren geht, bedienen sich die Rechtschutzversicherungen gerne zweier Vertragsklauseln. Diese wurden nun aber vom...
  3. Berufsunfähigkeit mit Ausschlussklausel

    Berufsunfähigkeit mit Ausschlussklausel: Hallo zusammen, ich habe vor einiger Zeit einen Antrag für eine BU-Vorsorge gemacht. Da ich jedoch Probleme zwecks Arthrose :mad: hatte, habe...
  4. Öffnungsklausel Beihilfe

    Öffnungsklausel Beihilfe: wie kommt man aus der gesetzlichen Versicherung in die private Versicherung? und was sind Begriffe wie die Öffnungsklausel und Beihilfe die ich...