Welche Erfahrungen habt Ihr mit Multi Invest Sachwerte Gmbh gemacht?

Dieses Thema im Forum "News und Gerüchte aus der Finanzwelt" wurde erstellt von marco, 24.05.2012.

  1. marco

    marco Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2011
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Ich habe einige Bermerkungen und Kommentare zu dem Frankfurter Unternehmen

    Multi- Invest Sachwerteo GmbH gemacht?


    Bitte schreibt doch eure Erfahrungen hier nieder.

    Danke und Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Gast

    Finger weg von Multi-Invest !!!

    Die Beratung für Multi-Invest Produkte verspricht gewinne und es werden teilweise mehrere Sparpläne aufgeschrieben, ohne den
    Kunden zu sagen, welche Kosten jetzt auf den Kunden zukommen, wenn dieser nicht mehr sparen kann. Zudem werden keinerlei Unterlagen beim Kunden gelassen, sodass die Kunden nicht einmal die Möglichkeit haben, sämtliche Vertragsbedingungen zu lesen.
    Des weiteren habe ich auch Kunden, welche nach einiger Zeit noch einen Sparplan über die doppelte Summe zahlen sollen, obwohl
    kein weiterer Abschluss getätigt wurde. Hier ist nur Abzocke zu erkennen, wenn viele Verträge mit hohen Kosten bei einem Kunden
    abgeschlossen werden. Ich habe meinen Kunden geraten sich an die Öffentlichkeit zu wenden.
     
    Andrei gefällt das.
  4. Gast

    Gast Gast

    Ich habe ähnliche schlechte Erfahrungen gemacht

    Hi,

    meine Erfahrungen mit dieser Gesellschaft waren nicht die besten. Aber ich habe rechtzeitig die Absicht erkannt und habe dann Abstand genommen.

    Dies aber auch nur dann, als ich zufällig auf einer Tagung in einem Gespräch mit einem anderen Interessenten kam und diese mich vor dieser Firma warnte.

    Gruß
     
    Andrei gefällt das.
  5. Gast

    Gast Gast

    Protokolle

    Klingt m.E. sehr unglaubhaft und unsachlich. Für Beratungen, gerade im Anlegerbereich sind Protokolle über den Beratungsinhalt zu fertigen, AGBs sind auszuhändigen, ggf Prospekte zu den Anlageformen. Hier dem Kunden keine Unterlagen zukommen zu lassen ist seit 2010 kaum zu glauben. Wer als Berater den 34 c und d inne hat und den 34 f bedienen muß kann ohne Erfüllung gewisser Formerfordernisse im Rahmen der Sorgfalten eines ordentlichen Kaufmanns so gar nicht arbeiten.
     
  6. Gast

    Gast Gast

    Unsinn

    Ein unsinn was hier teilweise geschrieben wird!. Zum einen wird gesagt, was für Kosten auf den Kunden zukokmmen, des weiteren bezahlen Sie wahrscheinlich auch keinen einzigen Cent Gebühr bei Ihrer Bank oder bei irgend einer anderen Anlage und drittens, bei Vertragsabschluß erhalten Sie eine Durchschrift mit den AGB´s auf der Rückseite.

    Ergo: Was schreiben Sie hier bloß für einen Unsinn! Es gibt halt immer Menschen, welche nur das Negative sehen wollen!
     
  7. Gast

    Gast Gast

    Hallo,

    Ich hab ähnlich schlechte Erfahrungen gemacht!!!! Keine Prospekte, keine Unterlagen (wurden alle mitgenommen) und sollten dann zugeschickt werden usw. Also Finger weg davon! Und jetzt auch noch einen Mahnbescheid bekommen wegen einer Vermittlungsvereinbarung wo von ich gar nix weiß!!! Hat da jemand vielleicht ein Tipp parat??

    Gruß
     
    Andrei gefällt das.
  8. Gast

    Gast Gast

    Multi Invest Sachwerte GmbH

    Hallo auch,

    Ich zitiere mal: Aus den Geschäftsbedingungen.

    Zitat: "Der Bestand der Einrichtungsgebühr bzw. der Abschlusskosten (2600,-€) ist rechtlich unabhängig von der tatsächlichen Durchführung des Goldsparplans. Das heißt, dass die Verpflichtung zur Zahlung der Gebühr nicht durch die Kündigung oder sonstige vorzeitige Beendigung des Sparplans entfällt. Stellt der Kunde die Zahlung der monatlichen Sparbeiträge vor der vollständigen Tilgung der Einrichtungsgebühr ein, so wird die gesamte zu diesem Zeitpunkt noch ausstehende Einrichtungsgebühr sofort zu Zahlung fällig." Zitat ende.

    Das heißt: Man müsste die Summe selbst dann Zahlen wenn kein Vertrag zustande kommt.
    Das würde heißen allein die Unterschrift auf dem Antrag Formular zum Sparplan hätte demnach die Zahlung zur Folge.
    Selbst bei fristgerechter Kündigung.
    Und das ist von vornherein zum Nachteil des Kunden.
    Da es hier keine Möglichkeit für den Kunden gibt sich nach der Unterschrift auf dem Reinen Antragsformular (kein Vertragsformular) gegen die Zahlung der Einrichtungsgebühr bzw. der Abschlusskosten zu schützen.
    Rechtlich sehr bedenklich.

    Ich zitiere mal:
    Bei der Prüfung von Verträgen muss immer beachtet werden, dass ein Vertrag immer auch die Marktverhältnisse berücksichtigt. Ein entsprechender Vertrag muss daher nicht immer ausgewogen sein, sondern darf in verschiedenen Klauseln das Interesse eines Vertragspartners in den Vordergrund stellen. Diese Unausgewogenheit wird von der Rechtsprechung und Gesetzgebung gebilligt und führt zu keiner Unwirksamkeit oder Nichtigkeit des Vertrags. Erst wenn die Grenze der unzumutbaren Benachteiligung erreicht wird, stellt sich die Frage nach einer Sittenwidrigkeit im Sinne von § 138 BGB.

    Entsprechend § 138 Abs. 2 BGB ist ein Rechtsgeschäft insbesondere dann sittenwidrig, wenn sich jemand unter Ausbeutung der Zwangslage, der Unerfahrenheit, des Mangels an Urteilsvermögen oder der erheblichen Willensschwäche eines anderen sich oder einem Dritten für eine Leistung Vermögensvorteile versprechen oder gewähren lässt, die in einem auffälligen Missverhältnis zu der Leistung stehen.

    Wir haben Klage erhoben.

    Beste Grüße Imotehp
     
    Andrei gefällt das.
  9. Gast

    Gast Gast

    Multi Invest

    Hallo,

    daher den Vertrag einfach Widerrufen und sich auf eine fehlerhafte Widerrufserklärung stützen! Siehe hierzu Gerichtsurteile gegen die Max Sutor Bank.

    Gruß
     
  10. #9 imotehp, 25.11.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.09.2014
    imotehp

    imotehp Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Multi Invest

    Hallo auch,

    gibt's diese Urteile auch etwas genauer?
    Google weigert sich ein wenig.

    Beste Grüße Imotehp
     
  11. Gast

    Gast Gast

    Multi-Invest

    Hallo,

    ich habe ähnliche Probleme mit Multi Invest. Der Investmentsparvertrag wurde 2011 abgeschlossen. Mittlerweile wurde auch mir ein Mahnbescheid zugestellt wegen den Vermittlungsgebühren.

    Kann mir jemand sagen wie ich am besten aus dem Vertrag dieser Firma rauskomme.

    Danke im voraus.

    Mit freundlichen Grüßen
     
  12. #11 imotehp, 02.12.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.09.2014
    imotehp

    imotehp Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Rufen Sie mich mal an. oder SMS ich rufe zurück.

    Imotehp
     
    Andrei gefällt das.
  13. Gast

    Gast Gast

    Multi Invest

    Guten Tag,

    ich hatte Ihnen gestern mal eine E-Mail geschickt, da die angegebene Nummer nicht funktioniert.

    Gruß
     
  14. Gast

    Gast Gast

    Multi invest

    Hi,

    Gut zu wissen, dass man mit dem Problem Multi invest nicht alleine dasteht.

    Habe die gleiche Situation...Forderung der ausstehenden abschlusskosten nach dem wir 10monate nach Vertragsbeginn den goldsparplan gekündigt haben.

    Habe diesbezüglich eine Freundin die Anwältin ist dies checken lassen. Sie hat mir empfohlen mit dem Paragraph 307ff BGB zu widersprechen.

    Das vertragsziel der Vermögensbildung darf auch im Falle einer vorzeitigen Beendigung nicht vereitelt werden (BGH Urteil IV ZR 201/10)

    Habe nun auch einen Mahnbescheid erhalten.

    Bin grad dabei die weiteren Schritte mit der Freundin abzuklären. Auf alle Fälle sollte ich widersprechen.

    Wie geht ihr weiter vor?

    Lg
     
  15. Gast

    Gast Gast

    Multi Invest

    Hallo.

    Ich bin auch in den Sumpf der Multi Invest geraten und denke, da ich das 2. Mal die Zahlung des Dauerauftrages zurück genommen habe, in den nächsten Tagen Post vom Anwalt zu bekommen!

    Sie sind nicht alleine...kenne noch mehrere andere die darin ,,hängen!"

    Frohe Weihnachten.
     
  16. Gast

    Gast Gast

    Hallo,

    gibt es schon neue Erkenntnisse? Wie geht Ihr nun weiter vor ich habe die gleiche "kacke" am laufen und habe erst mal widerspruch gegen den Mahnbescheid eingelegt!

    Gruß
     
  17. flokse

    flokse Gast

    Ich habe gestern von multi invest ein mahnbescheid von einem amtsgericht bekommen und hatte angrufen und die waren gleich unfreundlich kommt mann da raus
     
  18. #17 imotehp, 22.01.2014
    imotehp

    imotehp Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Rufen Sie mich mal an. 0157 / 8992324712 oder SMS ich rufe zurück.

    Imotehp
     
  19. Gast

    Gast Gast

    Hallo,

    hat schon jemand widerspruch gegen den Mahnbescheid eingelegt?
    Und ist was dabei rausgekommen?

    Vielen dank für die Antworten

    Gruß
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 flockse, 26.01.2014
    flockse

    flockse Gast

    Ja ich habe einen wiederspruch wegeschrickt und fahre morgen früh zum anwalt und erkundige mich genau weil bei mir hat das alles mit riverblue gmbh angefangen was hapt ihr bis jetzt gemacht
     
  22. Gast

    Gast Gast

    Hallo Flocke,

    wäre schön wenn du uns auf dem laufenden halten würdest.

    Gruß
     
Thema: Welche Erfahrungen habt Ihr mit Multi Invest Sachwerte Gmbh gemacht?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. multi invest sachwerte gmbh

    ,
  2. multi-invest sachwerte gmbh

    ,
  3. multi invest abzocke

    ,
  4. multi-invest gmbh betrug,
  5. multi invest sachwerte gmbh erfahrungen,
  6. multi invest sachwerte,
  7. multi invest,
  8. multi invest erfahrungen,
  9. multi invest frankfurt abzocke,
  10. multi invest sachwerte gmbh forum,
  11. multi-invest sachwerte gmbh frankfurt,
  12. multi invest erfahrungsberichte,
  13. multi invest gmbh abzocke,
  14. multiinvest,
  15. multi invest erfahrung,
  16. multi-invest sachwerte,
  17. multi-invest gmbh,
  18. multi invest sachwert gmbh,
  19. multi invest gmbh erfahrung,
  20. multi invest sachwerte gmbh kündigen,
  21. multi invest sachwerte gmbh frankfurt,
  22. erfahrungen multi invest,
  23. multi invest sachwerte gmbh betrug,
  24. multiinvest sachwerte gmbh,
  25. multiinvest sachwerte
Die Seite wird geladen...

Welche Erfahrungen habt Ihr mit Multi Invest Sachwerte Gmbh gemacht? - Ähnliche Themen

  1. Welche Erfahrungen mit der Beamten Bank gemacht?

    Welche Erfahrungen mit der Beamten Bank gemacht?: Hi, liebe Ommunity, Welche Erfahungen habt Ihr mit der Beamten Bank (BB) gemacht? Kann jeder Kunde der BB wetden der nur Beamte? Welche...
  2. Welche Erfahrungen mit der Sparkasse Stuttgart habt Ihr gemacht?

    Welche Erfahrungen mit der Sparkasse Stuttgart habt Ihr gemacht?: Hallo, auch die Community in Stuttgart hat ihre Sorgen mit den dortigen Banken. Es wäre schön, wenn Ihr mal über eure Sparkasse un Stuttgart...
  3. Welche Erfahrungen habt Ihr mit der HSCB BANK gemavht?

    Welche Erfahrungen habt Ihr mit der HSCB BANK gemavht?: Hallo, Die Bank HSBC (HSBC Holdings plc) ist, gemäß der CNN Global 500-Liste 2011, das 46-größte Unternehmen der Welt. Die Bilanzsumme Ende...
  4. Welche Erfahrungen habt Ihr mit der Sparkasse München

    Welche Erfahrungen habt Ihr mit der Sparkasse München: Hi, Bitte schreibt doch über eure Erfahrungen mit der Sparkasse München. Was gefällt euch an dieser Bank und womit seid Uhr unzufrieden?...
  5. welche Erfahrungen mit der Züricher Versicherung?

    welche Erfahrungen mit der Züricher Versicherung?: Hi, ich habe letztens ein Autounfall gehabt und der Gegner hat mein Auto von hinten angefahren. Ich habe festgestellt, dass er bei der...