Immobilienkauf im Ausland

Dieses Thema im Forum "Immobilien" wurde erstellt von Polski, 14.09.2011.

  1. Polski

    Polski Gast

    Was muss dabei alles beachtet werde? Geplant ist der Kauf in Polen. Hab ich dann noch was mit den deutschen Behörden oder dem Finanzamt zu tun?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Delvin, 10.10.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.08.2012
    Delvin

    Delvin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du deutscher Staatsbürger mit Niederlassung in Deutschland bist musst du natürlich auch alles bei den deutschen Behörden angeben. Ob du Immobilien nun in Polen oder Neuseeland steht ist dabei komplett egal - Du kannst dem Finanzamt ja nicht einfach so eine Summe im 6-stelligen Bereich unterschlagen ;-)
     
  4. #3 Unregistriert, 10.10.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    wobei sich mir dann doch die frage stellen würde, warum das DEUTSCHE finanzamt grunderwerbssteuer sehen will für eine immobilie, die gar nicht in deutschland steht. ich zahl ja an den deutschen fiskus auch keine mehrwertsteuer wenn ich in österreich 2kg hackfleisch kaufe.
     
  5. #4 Unregistriert, 17.10.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Um es mal auf den Punkt zu bringen. Alle Sachen, die direkt mit der Immobile zu tun haben also Grunderwerbssteuer, falls es das in dem Land gibt, fallen auch in diesem Land an. Damit hat der deutsche Staat nichts zu tun. Falls du damit aber Gewinne durch Vermietung erzielst musst du diese Gewinne natürlich in Deutschland versteuern.
     
  6. Polski

    Polski Gast

    Ich wollte das Haus für mich später mal kaufen. Und bis dahin sollen meine Eltern drin wohnen bleiben. Also Mieteinnahmen will ich da nicht damit machen. Dann müsste ich also Steuern und sowas nur in Polen zahlen?
     
  7. #6 fingolo, 14.12.2012
    fingolo

    fingolo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
  8. #7 Ninel, 12.02.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.03.2013
    Ninel

    Ninel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beim Immobilienkauf soll alles gut durchgerechnet sein, besonders wenn man Immobilien im Ausland kauft.
     
  9. HgR

    HgR Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    @Ninel: ja genau so hab ich gemacht mit meinem Haus in Spanien. Aber wie gesagt, die Frage ist, was willst du mit dem neuen Haus machen? Wenn vermieten dann musst in Deutschland dein Einkommen versteuern.
     
  10. SLICE

    SLICE Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich werde eine Wohnung (Condominium) in Singapur kaufen. Da ich die gelegenheit durch meine Frau bekommen habe ein staatlich subventioniertes Grundstück zu kaufen, für rund 400000 SGD habe ich mir gedacht es wäre eine Ideale Wertanlage für die nächsten 20 Jahre da Singapur ohnehin jetzt schon unter Platzmangel leidet.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Finance_2ME, 16.10.2014
    Finance_2ME

    Finance_2ME Gesperrt

    Dabei seit:
    13.02.2012
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ich interessiere mich auch für die Investion in eine ausländische Immobilie, um auf Nummer sicher zu gehen, würde ich in jedem fall mit einer professionellen Firma zusammen arbeiten. Ich habe mich an PURE Pro Estate PURE Pro Estate gewand und bin super zufrieden mit der Betreuung.

    Liebe Grüße
    Finance_2ME
     
  13. #11 martin.s, 17.12.2014
    martin.s

    martin.s Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2014
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    kann Finance_2ME nur zustimmen. Auf keinen Fall sollte man in eine Immobilie investieren wenn man sie nicht vor Ort begutachtet und man sich beraten hat lassen. Es gibt leider immer mehr "schwarze Schafe" am Markt, welche irgendwelche Schrottimmobilien anbieten.
     
Thema:

Immobilienkauf im Ausland

Die Seite wird geladen...

Immobilienkauf im Ausland - Ähnliche Themen

  1. Wichtige Informationen in einem Immobilienkaufvertrag ?

    Wichtige Informationen in einem Immobilienkaufvertrag ?: Endlich haben meine Frau und ich uns den Traum der eigenen Immobilie erfüllt und haben auch schon den Vertrag vor uns liegen. Wir hatten noch nie...
  2. Rechtslage für Immobilienkauf in der Türkei

    Rechtslage für Immobilienkauf in der Türkei: Hallo, Es gibt viele Deutsche die in der Türkei Immobilien kaufen wollen. Hier ein Auszug aus den Richtlinien für Immobilienerwerb in der Türki...
  3. Immobilienkauf aus steuerlichen Gründen!

    Immobilienkauf aus steuerlichen Gründen!: Hallo, Einen Reiz für eine Investition in Immobilien stellen die damit unter Umständen verbundenen Steuervorteile dar. Viele Großverdiener...
  4. Richtiger Zeitpunkt zum Immobilienkauf

    Richtiger Zeitpunkt zum Immobilienkauf: Hallo, diese Zeiten der Niedrigzinsen wird es wohl kaum geben. Zinsen bei 100% Finanzierung liegen derzeit bei 2,9-3,5% Das sind...
  5. steuern nach hausverkauf im ausland

    steuern nach hausverkauf im ausland: ich möchte ein haus im ausland verkaufen . was ,wenn seit dem kauf des hauses im ausland schon 10 jahre vergangen sind ,da das hier der fall ist...