Riester-Rente oder Festgeldkonten?

Dieses Thema im Forum "Riester-Rente" wurde erstellt von DominikB1982, 02.08.2016.

  1. #1 DominikB1982, 02.08.2016
    DominikB1982

    DominikB1982 Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2016
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    was meint ihr ist für das Alter die bessere Alternative, eine Riester-Rente oder doch lieber einfach ein Festgeldkonto?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MarcelWalter, 04.08.2016
    MarcelWalter

    MarcelWalter Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2016
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    das Problem bei der Riester-Rente ist oftmals, dass die Vertragskosten oft einen Grossteil der Renditechancen direkt wieder zunichte machen und die meisten so einen Vertrag abschließen ohne sich darüber im klaren zu sein, ein Festgeldkonto würde auch nicht viel bringen, da es kaum Verzisung gibt,
    wenn du etwas machen möchtest, dann würde ich dir immer Immobilien empfehlen und falls du etwas risikofreudiger bist, kannst du es auch mit Aktien probieren, da ist aber vorischtig geboten und ich würde niemals mein komplettes Kapital in Aktien investieren, da hast du immer noch die besten Renditechacnen,
    laut diesem Artikel ( http://www.anbieter-vergleichen.de/private-altersvorsorge-junge-leute-sparen-zu-wenig.html ) , wird es für die heutige Jugend im Alter ganz schön schwierig werden, weil kaum jemand sich über seine Altersvorsorge Gedanken macht und viele einfach in die Altersarmut rutschen werden.
     
  4. #3 pecunia, 05.08.2016
    pecunia

    pecunia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2016
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    6
    Mit klassischen Anlageformen um für das Alter vorzusorgen ist grundsätzlich sicher nicht verkehrt. Jedoch musst du dir auch bewusst vor Augen führen, was du später im Leben zur Verfügung haben möchtest und (viel mehr noch) was du jetzt bereit bist anzulegen. Mit einer Riester-Rente liegst man nie verkehrt. Das einzige "Problem" an dieser Art der Altersvorsorge ist derzeit der Garantiezins, den dir die verschiedenen Rentenfonds anbieten können. Dieser ist aktuell, auch durch die Geldpolitik der EZB, sehr niedrig. Jedoch besteht hier die Möglichkeit, seine Einzahlungen variabel zu gestalten und den Umständen anzupassen. Eine Altersvorsorge in Form einer Anlage in ein Festgeldkonto oder einer Riester-Rente tut sich nicht sonderlich viel. Persönlich würde ich jedoch eher zu einer Riester-Rente raten. Weiterhin kannst du ab einem Alter von 50 Jahren durch Zusatzbeiträge in die gesetzliche Rentenkasse deinen Rentenanspruch erhöhen.

    Eine weitere Möglichkeit ist, wie mein Vorredner schon angemerkt hat, eine Investition in Immobilien. Da der Immobilienzins derzeit so günstig ist wie nie. Eine Rate in Höhe von 441,00€ im Juni für einen Standardimmobilienkredit bei einer Gesamtsumme von 150'000,00€ und einer Tilgung von 2% sowie eine Beleihung von 80% mit zehnjähriger Zinsbindung. Trotzdem wird es für dich, und auch allen anderen hier, schwerer denn je sein, einen Kredit beantragen und gestattet bekommen zu können. Denn durch die neuen EU-Richtlinien zur Kreditvergabe seit Ende März erhalten auch Interessenten mit guter Bonität vermehrt eine Absage für den Kredit. Die Banken orientieren sich jetzt nur noch an Alter und Kreditwürdigkeit und nicht mehr an den Wert der Investition oder etwaige Wertzuwächse.
     
Thema:

Riester-Rente oder Festgeldkonten?

Die Seite wird geladen...

Riester-Rente oder Festgeldkonten? - Ähnliche Themen

  1. Asstel fordert Kunden zum Riester-Renten Leistungsvergleich auf

    Asstel fordert Kunden zum Riester-Renten Leistungsvergleich auf: Der Direktversicherer Asstel aus Köln hat seine Kunden zum Riester-Renten Leistungsvergleich aufgefordert. So sollen Kunden, die eine...
  2. Neue fondsgebundene Riester-Rente der Basler

    Neue fondsgebundene Riester-Rente der Basler: Die Basler Versicherungen haben mit dem neuen Riester Produkt BELRENTA® Förder- Police Invest einen neuen Riester Tarif das eigene Portfolio...
  3. Riester-Rente und Privat-Rente

    Riester-Rente und Privat-Rente: Riester-Rente und Privat-Rente Liebes finanz-notes.de-Forum, nach einer ausführlichen Beratung durch einen freien Versicherungsmakler sind wir...
  4. Online- Shop programmieren lassen oder Baukasten?

    Online- Shop programmieren lassen oder Baukasten?: Hallo, ich möchte mich mal mit einem Online- Shop in einer kleinen Nische versuchen, nun stehe ich vor der Wahl ob ich mir einen Online- Shop...
  5. Kosten & Leistungs Vor- & Nachteile bei PKW oder Womo Zulassung?

    Kosten & Leistungs Vor- & Nachteile bei PKW oder Womo Zulassung?: Ich möchte einen Opel Vivaro (ehemaliger Transporter) ausbauen. Man soll darin schlafen können aber es sollen auch mehrere Räder reinpassen dh es...