Steuern auf pensionen

Dieses Thema im Forum "Finanzamt & Steuern" wurde erstellt von Unregistriert, 06.12.2013.

  1. #1 Unregistriert, 06.12.2013
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Ab welchem Betrag werden Steuern auf PENSIONEN FÄLLIG ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Unregistriert, 06.12.2013
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    ab welchem betrag sind steuern auf Pensionen fällig?
     
  4. #3 Unregistriert, 07.12.2013
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hallo,

    Renten und Einkommen sind hier gleich - 8130,- (Stand 2013) kann man steuerfrei beziehen, danach greift die ganz "normale" Progressionskurve. Rentenbezüge von ca. 677€/monatlich sind also steuerfrei.
    Bei Rentnern, wo´s knapp ist, kann noch der Rentner"pauschbetrag" in Höhe von 102€/p.a. geltend gemacht werden (Z.44, Anl.R /vorbehaltlich Formularänderungen!).
    Deweiteren gibt es anrechenbare Sonderausgaben in Höhe von 36€.
    Sowie Vorsorgeaufwendungen bis zu € 1.286,-
    Eine Rentnerin darf dann somit nach der einfachen Berechnung, ca. bis zu € 9555,- "verdienen", um eine steuerliche Abführung zu vermeiden - hier muß aber natürlich eine nachweisliche Steuererklärung gemacht werden...

    Die Besteuerung von Renten wird seit 05 (50%ige Anrechnung) stufenweise eingeführt - jedes Eintrittsjahr seither 2% mehr - bis 2020=80%; danach geht´s jährlich um 1% nach Oben, so daß Leute, die 2040 in Rente gehen, letztlich mit der ganzen Alimentierung steuerpflichtig sind...
    Die 9555,- dürfen 2013 somit 66% der Gesamtbezüge ausmachen ->Bei Neurentnern (adnere siehe Eintrittsjahr!)...

    Progression: Riester-/Bruttoentgeltumwandlungs- sowie private kapitalgedeckte (Leib-)Renten werden hinzugezählt (bei Letzteren kommt´s ein bisschen auf den Bezugszeitpkt. an - später (bis 90) ist besser für den Steuersatz -"Ertragsbechnung"/dies gilt auch für sog. Direktvers., aber man muß da heute generell aufpassen, um welche Produktkategorie es bei einem Vertrag wirklich geht /Basis-Sache ~ Besteuerung wie Riester/BAV...)! ->siehe §40 EStG.

    Einschlägig insgesamt ist der §22 Einkommensteuergesetz (EStG).
    Danach sind u.a. BG-Unfallrenten und Kriegsversehrtenrenten weiterhin steuerfrei. *Thumbs Up*
    Dies gilt jedoch z.B. nicht für Witwen- und Waisenrenten!!! Merke: Kinder in der BRD können steurpflichtig werden...
     
Thema:

Steuern auf pensionen

Die Seite wird geladen...

Steuern auf pensionen - Ähnliche Themen

  1. steuern nach hausverkauf im ausland

    steuern nach hausverkauf im ausland: ich möchte ein haus im ausland verkaufen . was ,wenn seit dem kauf des hauses im ausland schon 10 jahre vergangen sind ,da das hier der fall ist...
  2. Spenden von den Steuern absetzen?

    Spenden von den Steuern absetzen?: Hallo zusammen, ich hab mal gehört, dass man Spenden und Mitgliedsbeiträge steuerlich absetzen kann, stimmt das? Das wäre echt total gut, wenn...
  3. Wieviel Steuern muß ich beim Hausverkauf bezahlen?

    Wieviel Steuern muß ich beim Hausverkauf bezahlen?: Hallo, ich habe eine Frage bezüglich den Verkauf des Wohnhauses in dem ich wohne und gleichzeitig einen Teil davon für mein Gewerbe benutzte....
  4. Steuern sparen mit gekauften Rechnungen? Aus dem EU Ausland

    Steuern sparen mit gekauften Rechnungen? Aus dem EU Ausland: Ich habe Gestern folgendes gehört. Man kann Rechnungen sozusagen ankaufen für 20% des Preises auf den die Rechnung lautet. 15% oder 25% weil...
  5. Bitcoins und Steuern

    Bitcoins und Steuern: Guten Tag! Gewinne aus dem Handel mit Bitcoins unterliegen der Abgeltungssteuer. Siehe :...