Wie hoch ist die Arbeitslosigkeit im Jahr 2013 in Deutschland?

Dieses Thema im Forum "Finanz Notes Cafe" wurde erstellt von Gast, 21.05.2012.

  1. Gast

    Gast Gast

    Hallo,

    Man spricht und schreibt nicht mehr sehr viel über die Arbeitslosigkeit in Deutschland. Weshalb nicht? Stellt sie keinen entscheidenden Einfluss auf die Wirtschaft mehr?

    Wie viele Arneitslose haben wir nun in Deutschland. Fällt sie oder steigt sie?

    Wo ist sie hoch, im Westen oder im Osten?

    Wie hoch ist sie unter den Jugendlichen?

    Wie sind die Kassen der Arbeitsagenturen gefüllt? Bekommen Arbeitslose ausreichend Unterstützung durch die Agenturen für Arbeit?


    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Keller

    Keller Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2011
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Die deutsche Konjunktur hat im Winterhalbjahr an Schwung verloren. Die aktuellen Produktions- und Auftragszahlen lassen für das erste Quartal 2012 keinen realen Zuwachs des saison- und kalenderbereinigten Bruttoinlandsproduktes erwarten, nachdem es im vierten Quartal 2011 um 0,2 Prozent geschrumpft war.

    Für den weiteren Jahresverlauf deuten die Erwartungsindikatoren aber darauf hin, dass die Konjunktur wieder Fahrt aufnehmen wird. Die derzeitige Konjunkturschwäche hat auf dem Arbeitsmarkt kaum Spuren hinterlassen.

    Die Erwerbstätigkeit und die sozialversicherungspflichtige Beschäftigung nahmen saisonbereinigt weiter zu.

    Dass die Arbeitslosigkeit im April saisonbereinigt gestiegen ist, hängt auch mit weniger Entlastung durch Arbeitsmarktpolitik zusammen.

    Die Unterbeschäftigung, die solche Veränderungen berücksichtigt, ist saisonbereinigt weiter gesunken.

    Der Indikator für die Arbeits-kräftenachfrage, der BA-X, hat zuletzt nachgegeben, bleibt aber auf hohem Niveau.(Arbeitsagentur)


    Arbeitslose: - 65.000 auf 2.963.000(Vorjahresvergleich: - 115.000)
    [​IMG]Unterbeschäftigung: - 110.000 auf 3.954.000(Vorjahresvergleich: - 347.000)
    [​IMG]Beschäftigung (Februar 2012): + 13.900 auf28.605.200 (Vorjahresvergleich: + 693.600)
    [​IMG]Gemeldetes Stellenangebot: + 8.000 auf 499.000(Vorjahresvergleich: + 38.000


    Gruß
     
Thema: Wie hoch ist die Arbeitslosigkeit im Jahr 2013 in Deutschland?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Wie hoch ist die Arbeitslosenzahl in Deutschland

    ,
  2. wie hoch ist die arbeitslosigkeit in deutschland

    ,
  3. wie hoch ist die jugendarbeitslosigkeit in deutschland

    ,
  4. arbeitslosigkeit 2013,
  5. arbeitslosenquote deutschland 2013,
  6. arbeitslosenzahlen 2013,
  7. arbeitslosenquote deutschland mai 2012,
  8. wie hoch arbeitslosigkeit in deutschland,
  9. wie hoch ist die arbeitslosigkeit in deutschland 2012,
  10. wie hoch ist arbeitslosengeld?,
  11. wie hoch ist arbeitslosrngeld?,
  12. wie hoch ist die alquote 2013,
  13. arbeitslosenzahlen2013,
  14. deutschland arbeitslosenquote 2013,
  15. 2013 mehr arbeitslose,
  16. wie sind die aktuellen arbeitslosigkeit,
  17. arbeitslose 2013 deutschland,
  18. wie hoch ist die zahl der arbeitslosen in deutschland,
  19. aktuelle jugendarbeitslosigkeit deutschland,
  20. wie hoch ist die aktuelle arbeitslosenquote in deutschland,
  21. wie hoch ist die arbeitslosenquote in deutschland,
  22. wie hoch ist arbeitslosigkeit in deutschland,
  23. arbeitslosigkeit 2012 bis 2013 deutschland,
  24. wie hoch ist die aktuelle arbeitslosigkeit in deutschland,
  25. wie hoch ist die al quote in brd
Die Seite wird geladen...

Wie hoch ist die Arbeitslosigkeit im Jahr 2013 in Deutschland? - Ähnliche Themen

  1. Arbeitslosigkeit in Europa auf Rekordhoch

    Arbeitslosigkeit in Europa auf Rekordhoch: Neue Rekordarbeitslosigkeit in Europa. Im Mai lag die Arbeitslosenquote in der Euro-Zone b ei 11,1 Prozent, auf EU-Sicht waren es 10,3 Prozent....
  2. Arbeitslosigkeit in Spanien springt auf 14-Jahres-Hoch

    Arbeitslosigkeit in Spanien springt auf 14-Jahres-Hoch: Das hoch verschuldete und wirtschaftlich schwächelnde Spanien tut sich schwer mit der Konjunkturerholung. Die Arbeitslosigkeit stieg im ersten...
  3. Günstige Hochzeitskarten?

    Günstige Hochzeitskarten?: Hallo, gibt es irgendwo günstige, aber dennoch hübsche Hochzeitskarten zu kaufen? Die dürfen ruhig schlicht sein, so total vollgeklatschte,...
  4. Shop hoch bringen

    Shop hoch bringen: Hey ! Ich komme direkt mal zu meinem Anliegen. Betreibe einen Shop in welchem ich Pflegeprodukte und Kleidung verkaufe. So, dass ist ja alles...
  5. Studie zu Investmententscheidungen - GGS Hochschule Heilbronn

    Studie zu Investmententscheidungen - GGS Hochschule Heilbronn: Liebe Forums-Nutzer, im Rahmen eines Seminars der GGS Hochschule Heilbronn führen wir gerade eine Umfrage zum Thema Investmententscheidungen...