Wie steht es mit dem Nordirak?

Dieses Thema im Forum "Finanz Notes Cafe" wurde erstellt von tell me, 28.06.2011.

  1. #1 tell me, 28.06.2011
    tell me

    tell me Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde gerne mal einen kurzen Info über die wirtschaftliche Lage im Norden vom Ira hier vortagen.

    Dort herrscht, der Presse zu folge, eine rege Aktivität der ausländischen Unternehmen. Nach dem die UN einen erheblichen Teil des Geldes vom Saddam-Regime freigegeben hat, haben die Kurden etwa 20 Milliarden Dollar zugeschlagen bekommen.

    Damit haben sie eine große Wirtschaftsoffensive eingeschlagen. Viele Firmen aus dem Ausland sind dort tätig.Vor allem sind türkische Bauunternehmen dort sehr aktiv.

    Aber auch viele andere Firmen aus Korea, Japan, China, Frankreich, GB tätig.

    Aber es sind kaum Deutsche Unternehmen dort tätig. Warum trauen sich deutsche Unternehmen dort nicht.

    Obwohl deutsche Unternehmen dort gerne gesehen sind, sind kaum Firmen aus Deutschland dort zu finden.

    Die Auslandsvertretungen Deutschlands sind hier gefragt.

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tobias

    Tobias Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2011
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Lieber Tell me,

    Danke für die Infos über den Nord-Irak (Süd-Kurdistan)

    Es ist ein Phänomen auf der ganzen Welt. Obwohl die deutschen Firmen sehr gern gesehen sind, wagen viele Firmen nicht im Ausland tätig zu werden.

    Die Deutschen Firmen sind sehr scheu und warten ab bis sich die Situation dort ganz beruhigt hat. Dies muss sich aber ändern. Die Deutschen Firmen sind mehr die alleinigen, die gute Technik mitbringen und gute Produkte herstellen.

    Auch andere Firmen aus anderen Länder sind mittlerweile mit den deutschen Firmen konkurrenzfähig. Die Deutschen Firmen müssen noch mutiger werden und die Chancen im Ausland zügig wahrnehmen. Ansonsten kann der Zug ohne uns fahren und wir müssen auf den nächsten Zug warten, der womöglich nicht mehr kommen wird.

    Gruß
     
Thema: Wie steht es mit dem Nordirak?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. deutsche firmen in nordirak

    ,
  2. türkische bauunternehmen

    ,
  3. deutsche firmen tätig in nord irak

    ,
  4. türken sehr aktiv im nordirak,
  5. Bauunternehmen nordirak,
  6. firmen in nordirak,
  7. deutsche firmen in nord irak,
  8. deutsche firmen nordirak,
  9. welche deutsche firma in nord irak,
  10. die deutschen firmen in ausland(nordirak)
Die Seite wird geladen...

Wie steht es mit dem Nordirak? - Ähnliche Themen

  1. Die Wintersportsaison steht vor der Türe

    Die Wintersportsaison steht vor der Türe: Zwar gibt es auch bei der Skibekleidung modische Merkmale, aber grundsätzlich sollte diese ein paar wichtige technische Voraussetzungen erfüllen....
  2. Wie steht ihr zu Aktien aus dem Pennystock? Zu hohes Risiko? Worauf muss ich achten?

    Wie steht ihr zu Aktien aus dem Pennystock? Zu hohes Risiko? Worauf muss ich achten?: Sers liebe Community, ich bin relativ neu im Bereich Aktien und bin nach diversen ,,normalen'' Trades jetzt auf den Trichter mit pennystock...
  3. Dax steigt erneut leicht an und steht bei 8472 Punkten

    Dax steigt erneut leicht an und steht bei 8472 Punkten: Erneut konnte der deutsche Leitindex Dax wieder nach oben klettern. Am gestrigen Dienstag fiel das Plus aber etwas geringer aus als die Tage...
  4. Anton Schlecker steht vor Vergleich mit Insolvenzverwalter

    Anton Schlecker steht vor Vergleich mit Insolvenzverwalter: Noch vor der Pleite der Drogeriekette Schlecker soll der Gründer Anton Schlecker viel Geld in Sicherheit gebracht haben. Das Privatvermögen sollte...
  5. Durch sinkende Verkäufe: Autobranche steht vor hartem Jahr 2013

    Durch sinkende Verkäufe: Autobranche steht vor hartem Jahr 2013: Im kommenden Jahr wird der europäische Automarkt weiter schrumpfen, davon geht der Branchenverband VDA aus. Möglicherweise könnten aber hohe...