Sterbegeldversicherung oder Lebensversicherung?

Diskutiere Sterbegeldversicherung oder Lebensversicherung? im Sonstige Versicherungen Forum im Bereich Versicherungen; Hallo Zusammen, ich habe gestern eine versicherungsbroschüre mal in die Hand genommen und habe so ein paar Interessante Versicherungen...
S

Sunny

Hallo Zusammen,

ich habe gestern eine versicherungsbroschüre mal in die Hand genommen und habe so ein paar Interessante Versicherungen gefunden.

Ich bin zwar noch 22 Jahre alt aber möchte mich trotzdem über die Sterbegeldvrsicherung und Lebensversicherung informieren.

Zuerst möchte ich mal wissen woran sich diese beiden Unternehmen sich überhaupt unterscheiden?

Wenn ich eine Lebensversicherung abschließe, zahle ich jeden Monat einen Beitrag und im Falle des Todes, zahlt die Versicherung an die Hinterbliebenen einen großen Betrag.

Das ist ja bei der Sterbegeldversicherung doch auch so oder?

Woran unterschieden sich diese überhaupt?

Eine andere Frage:

Wann lohnt es sich eine Sterbegeldversicherung überhaupt abzuschließen?

Sollte man in den jungen Jahren schon sowas abschließen?

Was sagt ihr dazu?

Sunny
 
L

LV-Doktor

Lebensversicherung - viele Namen gleicher Inhalt

Zuerst einmal gibt es zahlreiche Arten von Lebensversicherungen. Außerdem gibt es zahlreiche „Versicherungen“, die prinzipiell das gleiche sind, dies nur unter einem anderen Namen verkaufen.

Reine Risikolebensversicherungen dienen der Absicherung der Hinterbliebenen im Todesfall. Diese Versicherungen sind sehr günstig und zudem sinnvoll, vor allem Für Familienernährer.

Kapitalbildende bzw. fondsgebundene Lebensversicherungen kombinieren hingegen die Risikoabsicherung (Versicherung) mit einem Kapitalaufbau (Sparen). Diese Mischung ist aus zahlreichen Gründen nicht zu empfehlen. So sind bspw. die Kosten dieser Verträge extrem hoch, die Renditen jedoch sehr gering. Meistens sind diese Policen viel zu kompliziert und unverständlich gestaltet und für den Laien daher kaum durchschaubar. Auch sind die Verträge sehr unflexibel und haben extrem lange Laufzeiten, so dass kaum ein Normalbürger sie in der heutigen Zeit durchhalten kann.

Private Rentenversicherungen sind prinzipiell auch nichts anderes als die letztgenannten Policen. Der Unterschied zwischen einer kapitalbildenden Lebensversicherung und einer privaten Rentenversicherung ist in den meisten Fällen nur die Art der Auszahlung. Da die Lebensversicherung immer mehr in Verruf geraten ist, haben sich die findigen Versicherungskonzerne einfach andere Namen ausgedacht, um das Produkt weiterhin verkaufen zu können. Eine Sterbegeldversicherung, eine Ausbildungsversicherung, ein Jugendschutzbrief oder auch eine Aussteuerversicherung sind daher grundsätzlich nichts anderes als Kapitallebensversicherungen. Der Name bestimmt lediglich den Auszahlungspunkt bzw. die Art der Auszahlung. Die Sterbegeldversicherung wird daher mit Tod des Versicherungsnehmers fällig und ist für dessen Begräbnis gedacht.

Ob und was genau Sie benötigen, hängt von Ihrer Situation ab und sollten Sie selbst entscheiden. Nur so viel: Hören Sie auf Ihr Bauchgefühl und nicht zwingend auf Ihren Versicherungsvermittler ;)
 
Thema:

Sterbegeldversicherung oder Lebensversicherung?

Sucheingaben

sterbegeldversicherung verkaufen

,

unterschied lebensversicherung sterbeversicherung

,

sterbegeldvrsicherung

,
was ist der unterschied zwischen sterbeversicherung und lebensversicherung
, was ist der unterschied zwischen einer lebensversicherung und einer sterbeversicherung, Unterschied Lebensversicherung Sterbegeldversicherung, unterschied zwischen kapitalbildender lv und sterbegeldversicherung, unterschied zwischen lebensversicherung und sterbeversicherung, unterschied kapitalbildende lv und sterbegeld, was ist der unterschied zwischen sterbegeldversicherung und kapitalversicherungß, unterschied zwischen sterbegeldversicherung und lebensversicherung, unterschied zwischen einer lebensversicherung und sterbeversicherung, abgrenzung lebensversicherung sterbeversicherung, sterbeversicherung-lebensversicherung unterschied, Vergleich zwischen Lebensversicherung und Sterbeversicherung, Kapitalbildende Lebensversicherung sterbegeld, unterschied zwischen sterbegeldversicherung und kapitalbildender lebensversicherung, unterschied sterbegeldversicherung kapitalvers. todesfall, Unterschied Sterbegeldversicherung zu Kapitallebensversicherung, sterbegeldversicherung oder lebensversicherung, unterschied lebensversicherung und sterbegeldversicherung, sterbeversicherung lebensversicherung unterschied, sterbegeldversicherung und lebensversicherung das gleiche , Rendite Unterschied zwischen einer Lebensversicherung und einer Sterbegeldversicherung, unterschied sterbegeldversicherung und kapitallebensversicherung

Sterbegeldversicherung oder Lebensversicherung? - Ähnliche Themen

  • Welche Leistungen bei einer Sterbegeldversicherung?

    Welche Leistungen bei einer Sterbegeldversicherung?: Hallo, ich überlege eine Sterbegeldversicherung abzuschließen. Leider kenne ich mich nicht so gut aus und weiß nicht auf was ich besonders achten...
  • Was macht einen guten Sterbegeldversicherung Anbieter aus?

    Was macht einen guten Sterbegeldversicherung Anbieter aus?: Kann mir jemand hier weiterhelfen?
  • Sterbegeldversicherung

    Sterbegeldversicherung: Hallo, da man ja leider nicht jünger wird, möchte ich mich nun um Vorsorgethemen kümmern. Bei meiner Recherche habe ich die...
  • Braucht man eine Sterbegeldversicherung?

    Braucht man eine Sterbegeldversicherung?: Ich habe da schon paar mal drüber nachgedacht, nachdem ich gesehen habe, was für Schwierigkeiten meine Eltern bei der Finanzierung der Bestattung...
  • Sterbegeldversicherung, wofür ist das gut und was kostet das?

    Sterbegeldversicherung, wofür ist das gut und was kostet das?: Hallo, Obeol ich recht Jng bin, möchte mich jedoch gut versichern. Unter anderem denke ich an eine Sterbeversicherung. Wofür ist eine solche...
  • Similar threads

    Top