Unfallversicherung

Die Unfallversicherung zählt zu den wichtigsten Personenversicherungen. Hier unterscheidet man zwischen der gesetzlichen Unfallversicherung (Pflichtversicherung) und der privaten Unfallversicherung. Da der überwiegende Teil der Unfälle im privaten Bereich passiert, ist ein Abschluss dieser Versicherung angeraten.

Gesetzliche Unfallversicherung

Die gesetzliche Unfallversicherung ist Bestandteil der Sozialversicherung bzw. des Sozialversicherungssystems. Sie deckt im Allgemeinen Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten ab und versucht die Gesundheit der Versicherten mit allen entsprechenden Mitteln wiederherzustellen.
Themen
12
Beiträge
32
Themen
12
Beiträge
32
O
  • O§TroyMcClure

Private Unfallversicherung

Bei der privaten Unfallversicherung gilt der Versicherungsschutz im Vergleich zu der gesetzlichen Unfallversciherung weltweit und rund um die Uhr. Manche gesetzlichen Unfallversicherungen bieten diesen Schutz aber auch. Die private Unfallversicherung ist ebenso wie die anderen privaten Versicherungen freiwillig.
Themen
25
Beiträge
70
Themen
25
Beiträge
70
M
  • Marcus_H
U
Antworten
11
Aufrufe
7.487
Finanzwolf
F
G
Antworten
4
Aufrufe
1.345
O§TroyMcClure
O
U
Antworten
1
Aufrufe
2.788
O§TroyMcClure
O
G
Antworten
0
Aufrufe
546
Gast
michaell
Antworten
5
Aufrufe
4.541
Webber
Webber
R
Antworten
8
Aufrufe
5.956
Unregistriert
U
Antworten
0
Aufrufe
2.594
Unregistriert
D
Antworten
3
Aufrufe
5.690
herman
H
P
Antworten
4
Aufrufe
4.693
herman
H
U
Antworten
8
Aufrufe
5.962
herman
H
U
Antworten
13
Aufrufe
6.354
herman
H
D
Antworten
7
Aufrufe
6.454
herman
H
K
Antworten
4
Aufrufe
2.651
Unregistriert
K
Antworten
1
Aufrufe
3.616
FairSicherer
F
W
Antworten
0
Aufrufe
2.777
weidemüller
D
Antworten
11
Aufrufe
9.094
Thomas Vetter
T
U
Antworten
5
Aufrufe
4.850
Thomas Vetter
T
Forum:

Unfallversicherung

Top