Berufsunfähigkeit - ja/nein?

Diskutiere Berufsunfähigkeit - ja/nein? im Berufsunfähigkeitsversicherung Forum im Bereich Versicherungen; Guten Morgen zusammen, ich bin aktuell etwas hin und her gerissen. Ich kenne mich nicht besonders gut mit dem Thema "welche Versicherungen sind...
Titanta

Titanta

Erfahrener Benutzer
Themenstarter
Registriert seit
11.05.2017
Beiträge
122
Guten Morgen zusammen,
ich bin aktuell etwas hin und her gerissen. Ich kenne mich nicht besonders gut mit dem Thema "welche Versicherungen sind wirklich nötig" aus und wollt mich deswegen hier mal ein wenig umhören und weiter informieren. Wer von euch hat denn alles so eine Berufsunfähigkeitsversicherung und macht es nur Sinn sowas für den Hauptverdiener einer Familie abzuschließen oder auch für den Nebenverdiener? Ich bin etwas unsicher und habe bislang im Internet keine guten und übersichtlichen Quellen gefunden, die mir diese Fragen beantworten können. Vielleicht kann es ja jemand hier. Bedanke mich daher auch schon Mal im voraus bei euch.
 
Azururakcred

Azururakcred

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
15.05.2017
Beiträge
115
Hallo du,
es gibt genügend Gründe warum man solch eine Versicherung abschließen sollte. Du hast hier jetzt leider nicht rein geschrieben, in welchem Berufsfeld du überhaupt tätig bist. Im Prinzip kann man allerdings doch sagen, dass es in jedem Berufszweig (auch bei Büro-Jobs) sinnvoll ist, eine solche Versicherung ab zu schließen. Wenn man natürlich in einer Ehe ist und es einen Hauptverdiener und einen Nebenverdiener gibt sieht es eventuell schon wieder anders aus aber da kenne ich mich leider gar nicht aus muss ich gestehen. Vielleicht meldet sich ja auch noch jemand anderes zu deiner Frage hier. Die Entscheidung liegt im Endeffekt trotz allem bei dir.
 
Lukmurtron

Lukmurtron

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
17.11.2017
Beiträge
108
Ich finde es erst mal gut, dass du dich dann überhaupt mit dem Thema aus einander setzt. Viele Leute machen sich nämlich darüber nicht wirklich Gedanken sondern machen eben nur das nötigste. Ist aber der total falsche Ansatz muss ich leider auch dazu sagen. Ich kann mich da auch nur anschließen. Es gibt genügend Gründe in jeder Berufs-Sparte solch eine Versicherung abzuschließen, wenn man auf das Gehalt angewiesen ist. Ich bin auch niemand der jegliche Art von Zusatzversicherungen befürwortet aber so eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist in meinen Augen schon nötig. Du kannst dich aber hier https://www.onverso.de/berufsunfaehigkeitsversicherung/sinnvoll/ noch ein bisschen weiter dazu informieren. Da steht eigentlich alles sehr kompakt und verständlich. Hoffe ich konnte dir ein wenig weiter helfen.
 
Titanta

Titanta

Erfahrener Benutzer
Themenstarter
Registriert seit
11.05.2017
Beiträge
122
Guten Morgen ihr zwei,
vielen lieben Dank erst mal, dass ihr euch die Zeit genommen habt, um mir zu antworten. Das hat mich wirklich sehr gefreut.
Ich arbeite im Büro und habe deshalb auch eigentlich immer gedacht, dass deshalb eher weniger eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen muss. Aber wie ich sehe, bin ich da falsch gelegen. Bei mir in der Familie gab es kürzlich auch erst so einen Fall. Deshalb bin ich überhaupt erst auf die Idee gekommen, mich darüber zu informieren.
Auf der Seite werde ich mich auf jeden Fall mal ausgiebig informieren! Das habe ich nämlich dringend nötig, so wie ich das gerade gemerkt habe.
 
Azururakcred

Azururakcred

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
15.05.2017
Beiträge
115
Habe ich es mir doch gedacht, dass du im Büro arbeitest. :) Wie gesagt, vielen denken da gleich wie du früher und denken, dass sie dann keine Versicherung brauchen. Ich finde es aber gut, dass du dich jetzt darüber informiert hast und du dich jetzt wahrscheinlich versichern lassen möchtest. Glaub mir, falls dir mal was passiert, wirst du sehr froh darüber sein!
Oftmals muss man es auch mit den eigenen Augen sehen, so wie das jetzt bei dir Fall ist in deiner Familie, bis man realisiert, dass man sich darum auch mal kümmern sollte. War bei mir auch so. Habe dann eine abgeschlossen, aber wirklich viel Ahnung davon habe ich immer noch nicht.
 
B

Boban

Neuer Benutzer
Registriert seit
04.03.2020
Beiträge
3
Je mehr Versicherungen , umso besser ;)
Welche Versicherung nun nötig ist und welche nicht, das muss dann schließlich jeder für sich wissen!!!
Aber, ich denke, wer auf das Einkommen aus seiner beruflichen Tätigkeit angewiesen ist, der sollte auf jeden Fall eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließe!
Diese schützt vor finanziellen Engpässen, falls man seinem Beruf nicht mehr nachgehen kann. Klar, man denkt nicht gerne über so ein Ereignis nach, dennoch muss man alle möglichen Fälle abdecken, oder???

Also, ich habe nicht lange darüber nachgedacht und habe eine Berufsunfähigkeitsversicherung wie hier abgeschlossen!
Und, bin froh darüber!!!
 
P

petrischale

Neuer Benutzer
Registriert seit
21.04.2020
Beiträge
5
Ich muss sagen, ich ticke hier immer noch etwas anders.
Mein Vater ist einer der Menschen, der sich gegen so ziemlich alles und jeden versichert hat. Das mag seine Vorteile haben, insbesondere eben eine Absicherung für "den Fall der Fälle".
Aber es kostet nun einmal auch eine Menge Geld.
Wenn ich mir anschaue, dass man - bei durchaus auch etwas risikohöheren Anlagen - durchaus noch rendite bekommen kann, lege ich die entspechenden Beiträge lieber persönlich an und habe dann später ein größeres Polster.

Gruß
 
Thema:

Berufsunfähigkeit - ja/nein?

Berufsunfähigkeit - ja/nein? - Ähnliche Themen

  • Berufsunfähigkeitsversicherung für Selbstständige

    Berufsunfähigkeitsversicherung für Selbstständige: Auf was muss ich achten? Welche Versicherung lohnt sich und was sollten diese kosten?
  • Reintegration und Umschulung nach Berufsunfähigkeit?

    Reintegration und Umschulung nach Berufsunfähigkeit?: Hallo - Wer kann mir sagen, wie ich mich am besten unterstützen lassen kann, wenn ich nach einer 3 jährigen Berufsunfähigkeit wieder ins...
  • Berufsunfähigkeit bei Beamten

    Berufsunfähigkeit bei Beamten: Hallo, ich bin seit August im Ref. und hoffe danach auf Lebenszeit verbeamtet zu werden. Bin ich bis dahin irgendwie abgesichert falls ich...
  • Ich bekomme keine Berufsunfähigkeits Versicherung mehr...

    Ich bekomme keine Berufsunfähigkeits Versicherung mehr...: was kann ich tun? Es sit wegen einem Rückenleiden. Vielleicht Grundfähigkeit oder Erwerbsunfähigkeit? Ich steige leider noch nicht so ganz durch...
  • Zahlt die Berufsunfähigkeitsversicherung bei Hartz 4?

    Zahlt die Berufsunfähigkeitsversicherung bei Hartz 4?: Ich werde wohl Hartz4 beziehen müssen. Kann Ich hier zahlungen erwarten wenn ich BU werde oder wird dies angerechnet? Danke
  • Similar threads

    Top